In diesem Beitrag werde ich Ihnen alle relevanten Fakten zur Biografie von Sean Penn zur Verfügung stellen. Lesen Sie den vollständigen Beitrag weiter, da ich gerne über Prominente schreibe, und wenn Sie etwas über Prominente wissen, teilen Sie es uns bitte weiterhin mit. Lesen Sie in der Zwischenzeit die Geschichte weiter.

Sean Penn Vermögen

Detaildaten Über sean penn 

Alter62 Jahre
GeburtsortCalifornia
Vermogen59 Millionen Euro 
Geburtsdatum17. August 1960
Berufjobs
Familienstandsingle
Elternwird bald aktualisiert
FamilieRelative
Kinderwird bald aktualisiert
PartnerSpouse
Gewicht 74 kg
Größe1,73 m

Sean penn Kurzbiographie

Sean Justin Penn wurde am 17. August 1960 in Santa Monica, Kalifornien, geboren. Er wurde zweimal als bester Schauspieler ausgezeichnet und war noch dreimal nominiert.

Sein Vater, der Regisseur Leo Penn, und seine Mutter, die Schauspielerin Eileen Ryan, waren Schauspieler. Chris Penn, sein Bruder, spielte ebenfalls mit. Sein Musiker-Bruder Michael Penn.

Zusammen mit seinem Bruder Chris, Charlie Sheen, Emilio Estevez und Rob Lowe drehte er Super-8-Kurzfilme. Nach der High School besuchte er Schauspielkurse, während er am Group Repertory Theatre in Los Angeles arbeitete.

Er debütierte in Heartland. Erster Film, The Cadets from Bunker Hill, mit Tom Cruise. Sein Perfektionismus und seine rigorose Planung brachten ihm den Spitznamen „Sean De Niro“ (in Anlehnung an Robert De Niro als einen der bekanntesten Vertreter des Method Acting) ein.

Ich nehme an, ich stehe im Wald und Colors waren seine ersten Hits. Carlito’s Way und Tim Robbins’ Dead Man Walking brachten ihm Golden-Globe- und Oscar-Nominierungen ein. 1999 und 2001 hatte er Oscar-nominierte Rollen in Woody Allens Sweet and Lowdown und Nick Cassavetes’ I’m Sam.

Penn ist auch Regisseur. Im Jahr 2000 drehte er The Pledge mit Jack Nicholson und Into the Wild im Jahr 2007. Nach dem 11. September wirkte er an der Filmanthologie 11’09″01 – 11. September mit. Er wurde wegen seiner Darstellung eines einsamen älteren Mannes angegriffen, der angreift (Ernest Borgnine, damals 84).

Penn ist ein Hollywood-Kritiker und schüchtern. Aus Protest gegen Hollywood boykottierte er jahrelang die Oscars. Als er 2004 seinen vierten Oscar für Mystic River gewann, nahm er auf Einladung von Clint Eastwood an den Feierlichkeiten teil. Er gewann den Preis als bester Schauspieler und war entgegen den Vorhersagen offensichtlich gerührt.

Sean Penn Vermögen

Fazit:

Wir haben Sean Penns Alter, seine Arbeit, seinen Reichtum, seine Familie und seine Biografie hier in diesem Beitrag besprochen. Es gibt jedoch noch einige Informationen, die aktualisiert werden müssen. Bleiben Sie dran, da ein Update mit diesen in naher Zukunft auf unserer Website veröffentlicht wird.