In diesem Beitrag stelle ich Ihnen alle relevanten Fakten zur Biographie von Jenny Jürgens zur Verfügung. Lesen Sie den vollständigen Beitrag weiter, da ich gerne über Prominente schreibe, und wenn Sie etwas über Prominente wissen, teilen Sie es uns bitte weiterhin mit. Lesen Sie in der Zwischenzeit die Geschichte weiter.

Jenny Jürgens Vermögen

Detaildaten Über jenny jürgens 

Alter55 Jahre
GeburtsortMünchen
Vermogen1 Millionen Euro
Geburtsdatum22. Januar 1967
Berufwird bald aktualisiert
Familienstandwird bald aktualisiert
ElternJenny Jürgens
Familiewird bald aktualisiert
KinderJenny & John Jürgens
PartnerEhepartner
Gewicht 63 kg
Größe1,7 m

jenny jürgens Kurzbiographie

Jenny Jürgens (* 22. Januar 1967 in München) ist Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin.

Jenny Jürgens ist Udos Tochter. Mit 15 spielte sie mit Tommi Ohrner und Jim Mitchum. Im Dschungel bricht die Hölle los. Sie hatte 1984 mit ihrem Vater einen Single-Hit-Triumph mit Liebe ohne Leiden, den sie mitschrieb. 1988 moderierte sie die deutsche Eurovision-Vorrunde und die Eurovision-Gala zum 60. Geburtstag ihres Vaters.

Mit AusCalcified Hamlet gründete sie 1994 das Theater an der Kö in Düsseldorf. Bis 2004 spielte sie in Alles Liebe mit Karsten Speck. 1999 und 2000 spielte sie in Mallorca – Suche nach dem Paradies; 2005 spielte sie die Lady Ann bei den Störtebeker-Festspielen Rügen. 2006/2007 spielte sie in Vier Frauen und ein Unfall am Kölner Theater am Dom und 2008 am Düsseldorfer Theater an der Kö.

Jürgens trat auch in Ein Schloß am Wörthersee, Schlosshotel Orth und St. Angela auf. Sie spielte die Hauptrolle in The Rose of Kerrymore (2001). 2006 drehte sie 13 Folgen von Sat.1s Paar in Köln und 2008 Hallo Robbie! auf Rügen. Von September 2010 bis Juni 2011 spielte sie die Pia Sander in der ZDF-Serie „Lena – Die Liebe meines Lebens“, von September 2014 bis Juli 2015 und 2018 spielte sie die Jana Greve in der 11. Staffel von „Rote Rosen“.

Jenny Jürgens, die 10 Jahre mit ihrem Vater in Kitzbühel lebte, und ihr Bruder John Jürgens sind die Kinder von Udo Jürgens aus seiner ersten Ehe (1964-1989) mit der Fotografin Erika „Panya“ Meier. Zwei Halbschwestern (Jahrgänge 1966 und 1994) sind uneheliche Töchter von Udo Jürgens.

Die in Österreich geborene Jürgens wurde 2014 Deutsche. Sie änderte auch ihren Familiennamen von Bockelmann in Jürgens, einen Künstlernamen.

Jenny und John Jürgens, seine Erben nach Schweizer Erbrecht, und Udo Jürgens letzte Lebensgefährtin Michaela Moritz mit der unehelichen Tochter und Vermächtnisnehmerin Sonja Jürgens waren sich nicht einig, wie sie das Vermögen seines Vaters mit der unehelichen Tochter Gloria Burda aufteilen sollten. Im November 2018 wurde die Erbschaftsfrage gelöst.

Jürgens war verheiratet mit Michael Lindner und Thomas Druyen [96-2013. Sie heiratete im Mai 2015 David Carreras Solé. Sóller, Mallorca, ist ihr Zuhause.

Jenny Jürgens Vermögen

Fazit:

Über das Alter von Jenny Jürgens, ihre Arbeit, ihren Reichtum, ihre Familie und ihr Leben haben wir in diesem Artikel gesprochen. Es gibt jedoch noch einige Informationen, die aktualisiert werden müssen. Bleiben Sie dran, da ein Update mit diesen in naher Zukunft auf unserer Website veröffentlicht wird.